firtz RC 3.0 Remake und QuorX III

Was genau ist firtz und warum "Remake" ?

firtz ist ein kleiner und schnell zu editierender Podcast Publisher rein, auf Dateibasis (ohne Datenbank). Er wurde in der Sprache PHP (Version 7.0) geschrieben und arbeitet mit f3 (Framework) und QuorX (Wesite-Design/Theme) zusammen. Das firtz wurde 2013 als Idee eines Podcast-Feed-Generators von eazy (Christian Bednarek) entwickelt und bekam erst später die nötigen Komponenten für eine Website verliehen. Nach Veröffentlichung, erarbeitet Michael "M.C." McCouman Jr. (Michael Kaufmann) ein für das firtz zugeschnittenes Design namens QuorX aus, welches 2015 in der Version 2.0 zusammen mit den firtz-extensions und vielen weiteren Änderungen, in die Release 2.0 des firtz Einzug hielt.

Seit der letzten Release des firtz, hat sich wieder einiges getan in der Podcastwelt und nun wird es Zeit, für eine kleine Überholung am Design, aber auch am System des firtz. Da eazy jedoch mitlerweile mehr Zeit für die vielen tollen Arbeiten am fyyd benötigt, hat sich McCouman selber ans Werk gemacht, um eine neues Design (QuorX III) und die Änderungen am firtz zu entwickeln. Aus diesem Grund trägt die kommende RC3 des firtz, den zusätzlichen Namen "Remake".

Wann wird es soweit sein?

Das neue Release soll auch funktionieren! Mit allen Tests und Bugfixes, wird es im Januar 2018 erscheinen. Was sich dort alles ändert gebe ich hier nach und nach bekannt:

firtz Podcast-Publisher

Features und neue Funktionen

Viele kleine Verbesserungen am Design, Feed und der Funktionalität kommen in die Version RC3.0 firtz Remake:

  • Die neue Ordnerstruktur ist nun aufgeräumter und viel übersichtlicher.
  • Der Podlove Webplayer 4.0 ist nun ebenfalls am Bord und läst sich als Erweiterung, schnell und ohne größeren Aufwand updaten.
  • Ein Admininterface (QuorX Admin) für ein schnelles bearbeiten und erstellen neuer Episoden.
Im Feed (feed.cfg)

In Arbeit!

Die Episoden (*.epi)

In Arbeit!

QuorX III (Rosalind)

QuorX III ist das neue Design der RC3.0 des firtz und wird den Namen Rosalind, zu Ehren der begabten Bio-Chemikerin Rosalind Franklin tragen. Sie veröffentlichte kurz vor James Watson Ihre Arbeiten über die Doppelhelix-Strukturen der DNA. Ihre Arbeiten wurden jedoch nie gewürdigt und so bekamen später Watson, zusammen mit Francis Crick und Wilkins 1962 den Ihr zugestandenen Nobelpreis.

Die Features (template.cfg)
  • QuorX III Controller hilf bei der Anpassung deines Designs.
  • Podlove Webplayer 4.0 ist nun mit am Bord und läst sich als Erweiterung, schnell und ohne größeren Aufwand updaten.
QuorX Admin (Extension)

Mit der Erweiterung "admin" hast du nun auch eine Zugang zu allen Daten deines firtz.

  • Infos: zeigt dir an ob es neue Erweiterungen oder Updates gibt
  • Episoden: anlegen, bearbeiten, löschen
  • Contibutors: Gäste oder Mitglieder anlegen, bearbeiten oder löschen
  • Feed: anpassen oder ändern
  • Theme: anpassen
  • Extensions: infos und mehr
  • Help: kleine Hilfe zum Umgang des firtz

Hier findest Du einen ersten Einblick (Demo) der "QuorX Admin" Erweiterung.

Extensions

Neue Erweiterungen
  • Extension: admin - QuorX Admin
  • Extension: banner - zeigt Projektbanner als Untertzützung im Footer der Website an.
  • Extension: colorset - zeigt das gewählte Farbset (color, light, dark) auch im Feed an.
  • Extension: jsondl - gibt die Episoden Daten als JSON Daten aus.
  • Extension: media - zeigt die getätigten Lizenzangabe (Intro, Outro, Episoden Banner oder Episoden Poster) im Feed an.
  • Extension: podlove-webplayer4 - bringt den Podlove Webplayer mit Sharefunktion in den firtz.
  • Extension: rights - zeigt die Rechte zu Bildern, Bannern, Intro, Outro, Mediamaterial (Audio, Video) Texten, Feed und Lizenzen direkt im Feed an.

    Damit wird erklärt, wer und wie die Daten verwendet, eingebunden und verarbeitet werden dürfen. Dies soll Klarheit darüber schaffen ob und wie Netzwerke diese Daten verarbeiten können.

    Damit sollen diese Dinge schon von vornherein klargestellt und abgewendet werden.

  • Extension: supporter - zeigt Banner von Ultraschall, Podlove, Studio&Link in der Sidebare an.
  • QX3 Function: flattr - wird nicht mehr unterstützt
  • QX3 Function: map - wird nicht mehr unterstützt
Obsolet! (Nicht mehr enthalten ist)

Es gibt einiges was heraus gefallen ist und damit nicht mehr in der RC 3.0 des Remaker firtz unterstützt wird.

  • Extension: search - ist nun Teil des Remakers
  • Extension: breadcrumb - ist nun Teil des Remakers
  • Extension: atom - wird nicht mehr unterstützt
  • Extension: embed - wird nicht mehr unterstützt
  • Extension: adnthread - wird nicht mehr unterstützt
  • Function: flattr - wird nicht mehr unterstützt
  • Function: map - wird nicht mehr unterstützt

Entwicklerstand Ansehen

firtz RC 2.0 im QuorX II Design

firtz RC 2.0 im QuorX "Cuprit" Design

firtz RC 1.0 im Dènuer Design